Aktuell Auf diesem Bild sehen Sie mich beim “Mittagessen” an einer Berghütte nahe Oslo / Norwegen. Meine älteste Tochter lebt in Oslo als Architektin. 2013 im Oktober habe ich Sie mal wieder besucht. Die ersten Jahre erzähle ich zusammenfassend hier. Die aktuellen Berichte folgen dann immer mit Datum. Die extra geschrieben Texte finden Sie unter “Materialien”/“eigene Texte”. Wie alles begann, ist ja schon auf der Seite “Meine ALS” beschrieben. Konnte ich die ersten Jahre noch Suppe essen (ganz tolle Sachen von meiner Frau gezaubert!) und auch mal Pommesstückchen oder einen Schokoriegel, bekam ich Anfang 2013 meine Sonde. Essen konnte ich bis dahin, wenn es mir gelang, kleine Stücke (eher fest als zu weich!) auf der rechten Seite bis zu den Backenzähnen zu schieben. Inzwischen geht es nur mit Sondennahrung und Cola. Wie sich das auswirkt, können Sie z.B. in dem Text “Höhlenforschung” lesen. Jedenfalls lebe ich gut damit und mit meinen Pfeifen! Ab hier beginnen nun die Berichte.
weiter zurück Home Wer bin ich Meine ALS Philosophie Materialien Links Kontakt Dies und Das Impressum