Meine A L S Zunächst eine Übersetzung der drei Buchstaben:  A = Abwesenheit/Fehlen myo = Muskel trophe = Ernährung/Wachstum Lateral = seitliches (Rückenmark) sklerose = Verhärtung im Bindegewebe Meine ALS - sie gehört mir! Nicht selten habe ich erlebt, dass alte Menschen über ihre Krankheit sprachen. Es war dann so, als sei dies ihr einziger Besitz! Allerdings erlebe ich es anders. Mein Leben ist vielfältiger als die Erkrankung. Aber diese Sicht des Lebens und der Welt gehört zur “Philosophie”. Die erste Diagnose für meine ALS bekam ich im August 2010 nach ein paar Tagen Aufenthalt in der Uni-Klinik Tübingen: “Verdacht auf Motoneuroner- krankung”. Der Weg dahin begann eigentlich schon im Frühjahr 2010. Damals bekam ich 4 Implantate für meine 3. Zähne. Danach fiel mir das Sprechen schwer. Das wurde aber mit der Umstellung im Mund erklärt. Als es nach einigen Wochen noch nicht besser wurde, empfahl mir meine Zahnärztin, eine neurologische Praxis aufzusuchen. Von dort wurde ich dann an die Klinik weiter verwiesen. Ab da nahm alles seinen Lauf. Kürzlich fragte mich jemand, ob ich geschockt gewesen sei, als mir die Krankheit und ihre Folgen erklärt wurden. Durch den längeren Weg bis dahin hatte ich schon viel Gelegenheit, mich z.B. mit dem Problem des Nicht-Sprechen-Könnens auseinanderzusetzen und auch Erfahrungen damit zu machen. Nicht Schock war meine Reaktion. Ich empfand die Situation als Herausforderung. Seitdem gingen viele Menschen mit mir. Neben meiner Frau, der Familie und Freunden waren es auch Professor Schöls von der neurologischen Klinik in Tübingen und meine Hausärztin Dr. Eva Mörike. Ebenso waren es die Frauen der “Phylogost” (den Text finden Sie hier) und Menschen der täglichen Begegnung. Nun lebe ich schon einige Jahre mit meiner ALS. Die Geschichte und auch den jeweils aktuellen Stand können Sie unter “Materialien” nachlesen. Unter diesem Punkt finden Sie auch Texte von mir zum Thema, Hinweise auf Projekte usw.
Home Wer bin ich Meine ALS Philosophie Materialien Links Kontakt Dies und Das Impressum Meine ALS